Willkommen Gast. Schön dich zu sehen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tore von Sonnspeer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Oberyn Martell

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 16.09.15

BeitragThema: Tore von Sonnspeer   So Sep 20, 2015 12:02 am

Nach langen , stillen Stunden kamen sie in Sonnspeer an .... die Stadt war schon von weitem zu sehen gewesen ,doch jetzt. Waren die Tore riesig vor ihnen und 4 berittene Wächter wachten Tag und Nacht über die Eingänge in die Stadt.... als sie sahen wer dort kam... runzelten sie erst die Stirn ...als sie sahen...wer sie begleitete... weiteten sich ihre Augen und die Wachen standen stramm als hätten sie einen Kommandanten vor sich und einer erhob die Stimme.

Willkommen daheim , Mi Lord Oberyn! Und da war es vorbei mit der Geheimnistuerei.

"Ich habe einige verletzte und einen Toten bei mir. organisiert eine Bestattung so schnell wie möglich und bringt diese Leute in ein Heilerhaus."

Wie ihr befehlt , Lord Oberyn! antworteten die Männer.... auch Elira würden sie versuchen abzuführen und mitzunehmen ins Heilerhaus, wenn sie sich nicht dagegen beschwerte....

Oberyn machte keine Anstalten sich zu erklären oder dergleichen. Sie war auch verletzt worden. Sie sollte ruhen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tore von Sonnspeer   So Sep 20, 2015 12:13 am

Einige Sonnenstrahlen trafen Eliras Augen und sie wurde erneut aus ihren Gedanken gerissen. Doch was sie nun sah, verschlug ihr ganz die Sprache. Sie hatten die riesigen Tore von Sonnspeer erreicht. Die Stadt wurde von der aufgehenden Sonne untermalt und umrandet. Es war ein wunderschöner Anblick. Als sie sich weiter dem Tor näherten sah sie, wie die Wachen auf sie aufmerksam wurden. Endlich angekommen begrüßten die Wachen den Fremden. Elira runzelte die Stirn. Hatten sie ihn gerade Lord Oberyn genannt? Verwirrt schaute sie zwischen den Wachen und dem Mann hin und her. Bei den Göttern... mit offenem Mund sah sie ihn an. Sie stand neben dem Prinzen von Dorne. Plötzlich wurde sie ganz blass und ihr wurde heiß. Sie wusste nicht was sie sagen sollte. Warum hatte er nicht schon früher gesagt wer er ist? Die ganze Zeit über behandelte sie ihn wie einen gewöhnlichen Mann, einen Krieger, aber nicht wie ein Prinz! Doch noch bevor sie etwas sagen konnte wurde sie mit Raman und Aaron abgeführt. Noch einige Zeit sah sie dem Prinzen hinter her.

Tbc: Heilerhaus


Zuletzt von Elira Regane am So Sep 20, 2015 12:24 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Oberyn Martell

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 16.09.15

BeitragThema: Re: Tore von Sonnspeer   So Sep 20, 2015 12:19 am

Oberyn sah ihr nur einen Augenblick lang nach , bevor er von dem Kamel stieg... Sein Pferd fand den Weg schon vor ihnen alleine zurück. So trennten sich erstmal ihre Wege...

Tbc. : Heilerhaus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tore von Sonnspeer   

Nach oben Nach unten
 
Tore von Sonnspeer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hachimon tonko - Die Acht Inneren Tore
» L (Lupus) [Stellargeist]
» Magierschule öffnet seine Tore! (Think Twice informiert!)
» Tore von Caldium

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Game of Thrones  :: Dorne :: Sonnspeer :: Die Tore von Sonnspeer-
Gehe zu: