Willkommen Gast. Schön dich zu sehen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ben Gurlitt

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Ben Gurlitt   Di Aug 15, 2017 3:52 pm




BLUT IST MEIN BAND...
Ben Gurlitt | 23 Jahre | Reisender

.Familie.

Mutter

   Jovia Cerwyn ('43')- am Leben, schwanger - Lady von Rahlen
Lady Jovia, die gebürtig aus dem Norden stammte, lernte ihren Mann und den Vater von Ben bei einer Durchreise der Gurlitts zur Mauer kennen. Das Gefolge der Gurlitt war zu Gast bei den Cerwyn und bereits bei ihren ersten Treffen war die deutliche Sympathie nicht zu leugnen. Auf der Rückreise campierten die Gurlitt wieder bei den Vasallen der Starks und bei diesen Besuch hielt der junge Baldur tatsächlich bei Jovias Vater um ihre Hand an. Dieser erlaubte die Hochzeit und seitdem besteht das eheliche Band zwischen den beiden Häusern. Durch diese Verbindung entstand schließlich auch eine Freundschaft zwischen den Gurlitt und den Starks. Lady Jovia ist eine sehr herzliche Frau, die sich schnell in ihre neue Heimat eingelebt hatte und auch schnell die Liebe des Volkes für sich gewonnen hatte. Nachdem sie savon erfuhr, dass ihr ältester Sohn und ihr Schwager in Königsmund im Zusammenhang mit Ned Stark gefangen und/oder getötet worden waren, hat sie viel ihrer Lebensfreude verloren. Dennoch ist sie eine liebende Mutter, die sich nun hauptsächlich um Bens Schwester kümmert.

Vater

Baldur Gurlitt ('54') - am Leben - Lord von Rahlen
   Lord Baldur, der auch den Beinamen "Adler an der Küste" trägt, ist wie seine Frau ein offener und gerechter Mann, der großes Ansehen bei seinem Volk und im ganzen Flussland genießt. Er war bis zur roten Hochzeit Gefolgsmann des Hauses Tully, der dann jedoch der Krone die Treue schwor. Anders als die meisten anderen Lords des nördlichen Flusslandes, versucht Baldur sein Haus und seine Länderein so passiv wie möglich im Weltgeschehen zu halten, aufgrund seiner wahren Motive. Auch wenn Baldur auf den ersten Eindruck wie ein offenes Buch wirkt, hat der Lord von Rahlen über die Jahre seiner Regentschaft ein gutes Informationsnetzwerk aufgebaut, durch das er schließlich von den letzten wahren Erben des Eisernen Throns erfuhr. Im geheimen ist Lord Baldur nämlich ein Unterstützer des Hauses Targaryen, denn vor langer Zeit hatten die ersten Gurlitt ihre Adelstitel von den Targaryen erhalten und waren ihnen gegenüber loyal bis zum wahnsinnigen König. Nachdem sein Erbe und sein Bruder der aktuellen Krone zum Opfer gefallen waren, beschloss Baldur nun in den Schatten weiter vorzugehen und unter falschen Vorwand seinen jüngeren Sohn indirekt durch einen weiteren Verbündeten für die Sache der Targaryen zu rekrutieren.  


Geschwister

  Kaden Gurlitt ('25')- füt Tot erklärt, aber am Leben - älterer Bruder
   Kaden Gurlitt, der ältere Bruder von Ben und somit der Erbe von Rahlen war ein Teil der Leibwache von Ned Stark, als dieser zur Hand des Königs unter Rober Baratheon ernannt worden war. Grund dafür war die Verbindung des Hauses Gurlitt zum Norden und der Wunsch von Kaden sich zu beweisen. Anders als Ben wurde Kaden eher für die Politik und das Regieren ausgebildet und gerade deswegen wollte Kaden beweisen, dass er auch in der Lage war jemanden zu beschützen. Diesen Wunsch akzeptierte ihr Vater, doch vielmehr wollte Kaden so auch den hübschen Töchtern des Nordens imponieren. In der Handlung gegen Ned Stark überlebte Kaden Gurlitt die Geschehnisse nur dank Varys, der ihn durch geheime Handlungen das Leben rettete und ihn seitdem im Kerker von Königsmund am Leben hält. Der vermeidliche Tod seines Bruders ist für Ben auch einer der Hauptgründe, warum er sich dem Haus Targaryen anschließen will.

  Alette Gurlitt ('14') - am Leben - jüngere Schwester
   Alette, die junge Schwester von Ben, die auch "die Perle des blauen Arms" genannt wird, ist mit 14 Jahren sozusagen das Nesthäkchen der Geschwister. Trotz ihres noch jungen Alters ist dem ganzen Haus klar, dass Alette in einigen Jahren zu einer wunderschönen Frau erblühen wird und jetzt schon hatte sie einige Anträge für eine Verlobung erhalten. Lord Baldur jedoch schützt seine Tochter sogut er kann vor den gierigen Griffen des Adels der Flusslande und wie seinen Söhnen auch hat er Alette auch das Recht gewährt ihren zukünftigen Ehemann selbst auszuwählen. Desweiteren ist Alette ein sehr liebenswürdiges und sanftes Mädchen, das in tiefe Trauer gefallen war, nachdem sie vom Tod ihres Bruders und Onkels erfahren hatte. Nachdem Baldur jedoch von Gerüchten hörte, dass Kaden doch noch am Leben sein könnte, versprach Ben seiner Schwester, dass er ihren Bruder zurückbringen würde und die Leute dafür bezahlen lassen würde. Seitdem wartet sie jeden Tag auf die Rückkehr ihrer Brüder.

Andere

Nabor Gurlitt ('46') - Verstorben - Onkel
   Nabor oder auch "der Fels des blauen Arms" war der Kommandant der Truppen des Hauses Gurlitt und der jüngere Bruder von Lord Baldur. Nabor war bekannt und respektiert für seinen Umgang mit Streitkolben und Schild und nachdem sein Neffe Kaden beschloss Ned Stark als Leibwache in Königsmund zu dienen, bat Baldur seinen Bruder den Erben von Rahlen zu begleiten. Doch anders als Kaden überlebte der Fels die Auseinandersetzung in Königsmund nicht.

Elay Strom - am Leben - Onkel und Bastard des Hauses
   Elay ist der Halbbruder von Baldur und Nabor und damit sozusagen der mittlere Bruder der Drei. Ihr Vater nahm Elay jedoch mit offenen Armen an seinem Hof auf und auch wenn er ein Bastard ist und damit den Nachnamen Strom trägt ist er ein respektiertes Mitglied der Familie und des Hofes von Rahlen. Nachdem Kaden und Ben geboren waren wurde Elay ihr Tutor, nachdem sie das passende Alter erreicht hatten und so brachte er unter anderem Ben auch das Kämpfen bei. Zum aktuellen Zeitpunkt ist Elay auch der Einzige, der von den Targaryen-Plänen seines Bruders weiß und diese unterstützt. Nach dem Tod von Nabor übernahm Elay auch das Kommando über die Truppen der Gurlitt.





.Friends.


Seelenverwandte

Name | Alter | Beruf | Sonstiges

beste Freunde

Name | Alter | Beruf | Sonstiges

Freunde

Name | Alter | Beruf | Sonstiges

Bekannte

Varys | ??? | Mitglied des kleinen Rates | Verbündeter von Bens Vater
 Varys, oder auch Lord Varys traf Ben eines Nachts in Königsmund, als dieser nach seinem Bruder suchte. Er sagte Ben, dass sein Bruder tatsächlich verstorben sei, wobei er diesen gewisser Maßen... unter Verschluss hielt. Varys nutzte dies, um den jungen Gurlitt auf die Sache der Targaryens zu gewinnen und diesen so nach Essos zu schicken.
.Enemies.


Feinde

Name | Alter | Beruf | Sonstiges


Zerstritten

Name | Alter | Beruf | Sonstiges


Ungemocht

Name | Alter | Beruf | Sonstiges


Unbekannt

Name | Alter | Beruf | Sonstiges




.Love.


Findet Heiss

Name | Alter | Beruf | Sonstiges

heimlich Verliebt

Name | Alter | Beruf | Sonstiges

Verliebt

Name | Alter | Beruf | Sonstiges

Beziehung

Name | Alter | Beruf | Sonstiges
.Memories.


One-Night-Stands

Name | Alter | Beruf | Sonstiges


ehem. Freunde

Name | Alter | Beruf | Sonstiges


ehem. Feinde

Name | Alter | Beruf | Sonstiges


ehemalige Liebe

Name | Alter | Beruf | Sonstiges


... LEIDENSCHAFT IST MEIN SCHWERT

Nach oben Nach unten
 
Ben Gurlitt
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Game of Thrones  :: Apply :: Männer-
Gehe zu: